...denn "Bio" ist uns
      nicht gut genug...

Geschenkidee

Weihnachten naht und Ihnen fehlt noch ein ausgefallenes Geschenk?
 

Verschenken Sie doch einen unserer Gutscheine für Fleisch unserer Wagyu-Rinder oder Iberico-Schweine!
 

Gerne beraten wir Sie hierbei.
Ihre Familie Holtmann
Tel. 02536 - 67 10

 

WAGYU

Seit 2009 beschäftigen wir uns mit dem Thema Wagyurinder und deren Haltung.

Viele haben sicherlich schon vom sagenumwobenen, sündhaft teuren Schlachtrind aus Japan bzw. der Stadt Kobe gehört, welches dort massiert und mit Reiswein gefüttert bzw. behandelt wird. Original Koberinder sind als Marke in Japan geschützt und dürfen nicht exportiert werden. Es handelt sich bei Wagyufleisch außerhalb Japans um "Kobestyle", welches dem Original sehr nahe kommt bzw. es handelt sich um dieselbe Rasse.
 
Um detaillierte Informationen über deren Fütterung, Bedürfnisse und Zucht zu erhalten, haben wir uns an den Wagyuverband Deutschland  gewandt. Durch die Vertiefung von Mitgliederkontakten ist es uns vor einiger Zeit gelungen, eine eigene kleine Wagyuherde aufzubauen.
Auf Grund der weiteren vertrauensvollen Zusammenarbeit mit anderen Verbandsmitgliedern stieg nicht nur die Anzahl der in Pension gehaltenen Tiere, sondern auch unsere Erfahrungen mit dieser edelen Rinderrasse.

Wagyufleisch wird heute überwiegend aus den USA, Australien oder Neuseeland importiert und bei verschiedenen  Anbietern im Internet oder Feinkost - Großhändlern vertrieben. Dabei kommt nicht selten auch Fleisch aus Kreuzungen in den Handel.